Neues Thema starten

PlentyUpdateVariations - REST Error

 Hallo, ich habe seit einiger Zeit in einem Flow folgende Warnung:


image

Der dabei angesprochene Account ist allerdings korrekt verknüpft und wird auch an anderen Stellen des Flows problemlos abgearbeitet wie z.B. GetVariations, SetCurrentStocks etc. Ich kann mir das nicht erklären. In der Konfiguration steht nichts Besonderes:


image


Wie man im Dashboard sehen kann, kommen auch 26 Zeilen an, prallen aber alle ab.


Gruß Micha


Hallo Micha, 


das Mapping sieht soweit OK aus. Der "Internal Server Error" kommt von Plenty zurück. Kannst du uns bitte wieder den HTTP Log per Ticket schicken. Dann schauen wir uns mal an.


VG Torsten

Also, nachdem ich in dem Step die Spalte ItemID entfernt habe, geht es plötzlich.

Hallo Micha, 


dass kann eigentlich nicht die Ursache für den Fehler sein. Die Item ID ist seit der Step auf den Batch Request ( https://developers.plentymarkets.com/rest-doc#/Item/put_rest_items_variations ) umgestellt wurde nicht mehr im Request enthalten. Im Log von dir ist auch zu erkennen dass nur die Varianten ID (id) und der Varianten Name (name) gesetzt ist. Eventuell hat Plenty schon etwas gefixt oder es hat sich etwas an den Varianten geändert !?


Viele Grüße

Torsten

Ich gebe Dir recht, "kann eigentlich nicht sein". :-) Hatte ich ja auch gesehen, daß ihr die gar nicht mitgebt. Ich habe keinen Schimmer, warum es klappt, seitdem ich dieses Feld eliminiert habe - ehrlich gesagt ist mir das aber auch egal, Hauptsache es funzt!

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen