Neues Thema starten

Existierende Varianten überspringen

Hallo zusammen,


gibt es im Step shopifyAddVariantToProduct eine Möglichkeit, Varianten zu überspringen, wenn diese bereits existieren? Ich bekomme oft den Fehler "Variant XXX already exists" und der Flow bricht ab. Anhand der Logs kann ich aber nicht wirklich nachvollziehen, welche Produkte das betrifft, deshalb ist die Fehlerbehebung hier sehr umständlich.


Außerdem kann man in diesem Step bisher nur Option1, Option2 und Option3 nutzen. In Shopify kann man jedoch mehr als 3 Variantenoptionen anlegen und der Step shopifyAddProducts erlaubt es auch, manuell noch Option4 usw. hinzuzufügen. Könntet ihr das ggf. auch für den addVariants Step erlauben?


Danke und viele Grüße

Lisa

1 Kommentar

Hallo Lisa,


das Überspringen ist leider nicht Möglich. Du kannst aber einen Datastore erstellen, der die Shopify Produkte enthält. Auf diesen Datastore kannst du dann vor deiner Artikelanlage einen Querverweis mit der SKU machen und alle Artikel die einen Treffer haben heraus filtern, bzw. alle Einträge mit "No Record found" sind die Artikel die es dann im Datastore und somit im Shopify nicht gibt.


Also das ist uns neu, dass man im Shopify mehr als drei Optionen anlegen kann. Ich habe das in unserem Testsystem probiert und können nur drei Optionen angelegt werden. Auch in der Shopify Doku steht, dass es maximal drei Optionen gibt. "[...] Each product can have a maximum of three options and a maximum of 100 variants." Siehe hier. Wenn es aber doch was neues gibt, kannst uns sehr gern dazu eine Quelle bzw. Doku verlinken, dann schauen wir uns das an.

Dass man mit dem AddProducts Step eine Option4 anlegen kann, kann auch nicht sein, da wir in dem Step hart die drei Optionsspalten definiert haben. Also ja, du hast recht, man kann eine Spalte Option4 hinzufügen, diese wird aber ignoriert.


Viele Grüße,

Lukas




Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen